> Zurück

Appenzell-Tour: Fotos sind online

Sandra 07.08.2015

Töff fahren ist wunderbar. Vor allem, wenn es heisst: KuK Tour, mit Käserei Führung.

Start ist bei Iris in Goldingen. Kaffee und Gipfeli sind bereits ready.
Als Sandra in Goldingen noch auftanken will, merkt sie, dass der eine Schlüssel, den sie zwei Tage davor verloren hat, der einzige Tankschlüssel ist.... Bei Iris angekommen, Malheur erzählt... Iris ruft sofort ihren Töffmech an, der ist jedoch auf Probetour.
So offeriert Iris: "Sandra, ich nehm dich auf meiner Virago einfach mit auf Tour". So toll!

Susanne noch nicht da? Ok, Ausfahrt verpasst: Wir treffen Susanne auf der Schwägalp.
Wunderschöne Tour hat Iris da ausgesucht. Und sie macht während der Fahrt sogar auf jeden (!) Blitzkasten aufmerksam.

Welch ein Wetter, welche Aussicht, welche Tour! Fantastisch rundum.
Die Käsereitour nicht zu ausführlich, die Welt des Käse kennen wir nun jedoch besser. Käse war ein kleiner Vorgeschmack auf das Mittagessen. Kohldampf ruft.
Iris hat sogar einen Tisch zum Mittagessen reserviert: Bevor es weiter Richtung Appenzell (ja, Appenzell... aber diese Bemerkungen verstehen nur die Frauen, die auf der Tour waren) geht, blicken wir nochmals in den blauen Himmel, die markanten Felsen.
Iris als Insiderin sei Dank, wir fahren kleine Strassen, mit (Haarnadelkurven inkl.!) vielen schönen Ausblicken ins Tal, auf den See. Oberhalb Appenzell noch eine kleine Pause, die Tour ist im Restaurant Eggli zu Ende.
Da Steph unbedingt die knorrige Pfeffermühle haben möchte, und das Servicepersonal somit auf uns aufmerksam wurde, ist der eine und andere Lacher kein Wunder. Sowieso war es eine humorvolle Gruppe.

Und dank Veronika wissen wir nun, dass wir auch mit dem Motorrad auf einem Parkfeld parkieren dürfen (selbstverständlich, wenn das Münz in den Parkometer gelassen wird).
... Nach dem wunderschönen Ausblick in Appenzell verabschieden wir uns von Susanne, die sich ein Hotelzimmer in Appenzell suchen will, jedoch, wie es sich später im Chat lesen lässt, doch noch nach Basel fährt.
Iris mit Sandra, Steph und Veronika fahren noch mit zu Iris und verabschieden sich auf ein andermal. Alle, die nicht dabei waren, haben etwas verpasst ;)

Hier gibt es die Fotos dazu (nur für Mitglieder)

Sandra