> Zurück

Die erste Jahresversammlung ist Geschichte

Silke 16.03.2015

Am 14.3.2015 fand die erste Jahresversammlung der kuk statt. 15 Frauen liessen sich den Spass, den Verkehrskunde-Refresher und die phänomenale Sicht aus dem 21. Stock des Prime Towers nicht entgehen.

 

 

Durchblick durch den Verkehrs- und Bussen-Dschungel verschaffte uns auf höchst amüsante und informative Weise Verena, ihres Zeichens Fahrlehrerin und MX-Besessene im Rahmen des Refreshers.
Jetzt wissen wir zumindest um das "Warum", wenn uns die "Rennleitung" einlädt, "Busse" zu tun ;-).

 

 

Zu unserem Trupp passte Verena hervorragend und auch unser Charme liess sie wohl nicht kalt: herzlich willkommen, liebe Verena, als 33. Kuki :-)!

 

Und was passt ebenfalls zu Ladies mit Drive?
Genau, Leseexemplare des Magazins "Ladies Drive"!

Grosszügig überlassen von der Herausgeberin Sandra-Stella Triebl dürfen wir uns so an Sabine Holbrook, Rennfahrering für BMW Motorrad, in Text und Bild erfreuen.

 

 

Die erste Jahresversammlung ging äusserst vergnüglich über die Bühne und erlaubte einen Einblick, was im ersten Vereinsjahr so alles gestemmt wurde (und das war viel!).
Grund genug, dies bei einem Apéro und feinem Catering ordentlich zu begiessen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Sinn einen fulminanten Start in die Saison, die die ein oder andere bereits begonnen hat, wie der Blick aus dem 21.Stock des Prime Towers auf den Parkplatz unter der Hardbrücke zeigt (für Uneingeweihte: es ist (m)eine BMW R1200GS LC ;-)).