> Zurück

«Engadiner» Trouvaillen

Wann: Dienstag 31.07.2018 - Sonntag 05.08.2018
Typ: kuk Event
Ort: Zernez
Teilnehmer: kuk-Mitglieder, Interessentinnen

Auch dieses Jahr werden wir wieder im Engadin zu Gast sein!

Cornelia hat eine Tourplanung aufgestellt, die für Liebhaberinnen des Engadins und schöner Wochenenden mit anderen Kukis keine Wünsche offenlassen soll.

Bildquelle: https://www.engadin.stmoritz.ch/sommer/de/ (abgerufen am 04.06.2018)

Die Tour ist vom Di, 31.7. bis zum So, 5.8.2018. 
Die Anzahl der Tage, an denen Ihr teilnehmt, könnt Ihr individuell angeben.
Das Headquarter befindet sich in Zernez (z’mitzt im Engadin).
Das Hotel der Wahl ist das schöne (und günstige) Hotel Spöl, Zernez: www.hotel-spoel.ch
=> Jede Teilnehmerin bucht ihr Hotelzimmer selbst und das 
=> so rasch wie möglich, damit wir sicher alle im gleichen Hotel sein können.
Es hat auch 3-Bett- und 4-Bett-Zimmer.
Bei Anmeldung im Hotel Spöl bitte folgendes Kennwort benutzen: Frauen-Töff-Gruppe Zentralschweiz 
Das Hotel Spöl ist ein sehr beliebtes Töff-Hotel und hat die dafür nötige Infrastruktur, wie z.B. eine geeignete Garage. 
Es ist auch möglich, auf dem Camping-Platz einen Zeltplatz zu reservieren: Camping-Platz Cul, Zernez https://camping-cul.com/
Die Tage bleiben in jedem Fall reserviert! 
Es ist ein Töff-Programm und ein Schlechtwetter-Programm vorbereitet! 
Im Engadin und in den angrenzenden Regionen Italiens, Vorarlbergs und Österreichs hat es Pässe satt. 
Organisiert sind Touren für rote Fahrerinnen (hell + dunkel) sowie Touren für schwarze Fahrerinnen (auch für die pechschwarzen). 
Je nach Witterung entscheiden wir am Vorabend (spätestens nach dem Frühstück), welche Gruppe ...
  • eine rote Tour macht z. B. eine Rundfahrt via Flüelapass und Albula – mit Besuch im Bahn-Museum in Bergün oder Besichtigungsfahrt durchs Bergell oder Val Poschiavo
  • eine schwarze Tour fährt: (z.B. Rundfahrt via Umbrail und Stilvser Joch mit Ofenpass und Besichtigung vom Kloster Müstair / oder Rundreise via Hochalpenstrasse
  • welche Gruppe ein Kulturereignis mitnimmt: z.B. Besichtigung Milli Weber Haus / Dorfführung Ardez / Kurs selber Graffitti-Zeichnen
  • welche Gruppe bevorzugt eine spezielle Landschaft kennenlernen will: Fahrt durchs Val Scarl (auch mit Postauto möglich)
Entsprechende Landkarten und Veranstaltungskalender und eigene Empfehlungen stelle ich vor Ort bereit. 
Gemeinsames Abendessen und Schlummertrunk ist im Hotel Spöl möglich. 
Schlechtwetterprogramm:
  • Badeanzug mitnehmen
  • Jede Teinehmerin hat ein Lieblingsgesellschaftsspiel mitgebracht.
  • Ein schöner Post-Auto-Ausflug nach Bergell oder Val Posciavo kann unternommen werden.
  • Ebenso ein Besuch in einem Berg-Restaurant oder / und Spazieren in einem Abschnitt vom Nationalpark sind möglich.
Cornelia freut sich auf zahlreiche Anmeldungen! 
Anbei die Liste, wie Ihr dabei vorgeht:
  1. Eure/Deine Buchung fürs Hotel oder sonstigen Schlafplatz vornehmen
  2. Individuelles Anmeldemail an Cornelia => cop@k-i-sch.ch mit folgenden Angaben: Name / Anwesenheitsdaten / Töff / eher rot oder schwarze Fahrerin / fahre seit x Jahren Töff / bin bei kuk seit/ etc.
Sehr gerne erhaltet Ihr jederzeit individuelle Auskünfte via cop@k-i-sch.ch 
.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)