> Zurück

Moschtindie Tour

Wann: Samstag 05.05.2018 (ganztägig)
Typ: kuk Blaue Tour
Ort: Greifensee, Märstetten, Altnau und Arbon am Bodensee, Hagenwil, nach Hause
Teilnehmer: kuk-Mitglieder, Interessentinnen
Der Frühling ist da! Diese Tour durch den Thurgau ist offen für alle Kukis, die auf gerader Strecke mit ihrem Zweirad über 70 km/h erreichen.
Die perfekte Tour zum Einrollen und um sich an das Fahren in der Gruppe heranzutasten.
Einen ganzen Tag lang!
 
Motto: Geniessen blühender Äpfel- und Birnen-Bäume.
 
Treffpunkt: sonne-beck Märstetten
Abfahrt in Uster: 9:00 Uhr Abfahrt in 8610 Uster
Eintreffen in Märstetten:  10:30 Uhr
Distanz: Ca. 180 km von Uster
Min./Max. Teilnehmerinnen: Offen
Bei Rückfragen: hallo@kulturkilometer.ch
 
       

Die Tour ist so geplant, dass sich die Kukis aus Zürich und Umgebung am Greifensee treffen und in Richtung Märstetten aufmachen, um dort Ineke und die anderen abzuholen.

Wir fahren den ganzen Tag auf schönen verkehrsruhigeren Strässchen.

Als erstes geht es nach Altnau, um dort zu Mittag zu essen und einen Apfelweg anzuschauen. 
 
Danach geht es weiter nach Arbon und zum Wasserschloss in Hagenwil.
 
Wahrscheinlich wollen sich die Kukis die Oldtimer auf der Arbon Classics anschauen, für ein Dessert ist es ganz sicher einen Halt wert ;o)
Auch beim Wasserschloss nehmen wir uns Zeit für eine ausgedehnte Kaffee-und-Kuchen-Pause!

Danach verabschieden wir uns voneinander und fahren noch ein Stück gemeinsam wieder nach Hause.

 

Organisiert von Ineke und Micha
.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)