> Zurück

Motorradwelt Bodensee - Friedrichshafen

Wann: Samstag 30.01.2016 (ganztägig)
Typ: kuk Event
Ort: Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Teilnehmer: kuk-Mitglieder

Auch Deutschland lockt in Friedrichshafen mit einer Töffmesse: 

"Die Motorradwelt Bodensee 2016 geht mit großer Markenvielfalt an den Start

Mit vollem Tank – sprich ganzer Markenvielfalt – bringt die Motorradwelt Bodensee vom 29. bis 31. Januar 2016 ihre Besucher auf Touren. Mehr als 270 Aussteller zeigen, was die Motorradbranche in der neuen Saison an Produkten und Neuheiten auffährt. Ebenfalls gut aufgestellt ist das Rahmenprogramm: Die Wrecking Crew hält ihre Zuschauer mit FMX-Jumps in Atem, Rok Bagoroš zeigt Stunts auf der KTM und die Supermoto-Fahrer geben auf der Rennstrecke Gas.

In neun Messehallen zeigen die Aussteller das neueste Angebot an Motorrädern, Quads, Trikes, Zubehör, Customizing, Bekleidung und Reisen. Neben Ducati, KTM und Suzuki ist Kawasaki als Hersteller erstmals unter den Ausstellern. Auf dem Gebraucht-Motorrad-Markt gibt es eine Vielzahl an Modellen aus zweiter Hand. In Fahrt kommen die Besucher auf den Testparcours – neu sind Probefahrten mit 125er Motorrädern auf dem Fahrschul-Test-Parcours.

Die 22. Auflage der Motorradwelt Bodensee findet von Freitag, 29. bis Sonntag, 31. Januar 2016 statt. Das Messegelände in Friedrichshafen ist am Freitag von 11 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 11 Euro, ermäßigt neun Euro. Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren zahlen fünf Euro. Die Familienkarte gibt es für 25 Euro. Das „Feierabend-Special“ am Messe-Freitag bietet ab 16 Uhr den Eintritt für sechs Euro bei freiem Parken. Online-Tickets sind ab 9,50 Euro im Internet erhältlich."

 

Am Sa., 30. Januar 2016 werde ich mich auf den Weg nach Friedrichshafen machen.

Neben der Besichtigung vieler, vieler Töffs ist ein Treffen mit deutschen Vertreterinnen der BMW GS Girls geplant.

Wer sich mir anschliessen möchte, melde sich per E-Mail bei mir.

 

Herzlichst,

Silke

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)