> Zurück

Drive n'Dive (Ausweichdatum)

Wann: Sonntag 17.08.2014 12:30-17:30
Typ: kuk Blaue Tour
Ort: Start: Restaurant Waldhaus Katzensee - Ziel: Ellikon am Rhein
Teilnehmer: Interessentinnen, kuk-Mitglieder

Das Wetter ist dieses Jahr ziemlich anspruchsvoll. Am Sonntag scheint es am ehesten so etwas wie sommerliche Temperaturen zu geben. Kurzentschlossen findet die Drive n'Dive deshalb am Sonntag statt, und zwar in einer ausgeweiteten Nachmittagsversion (übrigens: entschuldigt die vorherigen Mailing-Blindgänger - ich lerne die neuen Kalenderfunktionen kennen).

Wir treffen uns am 17. August im Restaurant Waldhaus Katzensee (Wehntalerstrasse 790, Zürich). Wer kommt bereits um 12.30 Uhr zum Mittagessen? Am Katzensee liegt übrigens auch die Ruine Alt-Regensberg, der Stammsitz der Freiherren von Regensberg, von denen später am Tag noch die Rede sein wird.

Abfahrt ist um 14 Uhr vollgetankt. Über den Hüttikerberg fahren wir am einzigen noch erhaltenen Strohdachhaus des Kantons Zürich vorbei. Danach geht es nach Regensberg, natürlich mit Stopp am Waldrand, wo man wunderschön auf die eindrückliche Schlosskulisse hinüberblicken kann, und mit Erläuterungen zum Städtchen Regensberg und dem Wirken ihrer Gründer. So hat zum Beispiel Judenta mit ihrem Mann Lütold II und ihrem Sohn Lütold III das Kloster Fahr vor den Toren Zürichs gegründet. Nach Regensberg geht es über kleine Strassen weiter via Bachs und Freienstein-Teufen. Ziel ist das Restaurant Rhygarte in Ellikon am Rhein.

Vorteil dieser verlängerten Drive n'Dive Tour: wir können sie fahren, sobald die Temperaturen zum Töfffahren angenehm sind, egal ob mit baden oder ohne. Falls sich hochsommerliche Temperaturen einstellen: Töff parkieren, Badekleid und Flipflops an. Vom Restaurant aus 1km flussaufwärts laufen, rein ins kühle Nass, runtertreiben lassen, abtrocknen, Zvieri.

 

Leiterin: Myriam

Treffpunkt: ab 12.30 im Restaurant Waldhaus Katzensee (Wehntalerstrasse 790, Zürich)
Abfahrt vollgetankt: ebenda um 14.00
Wann: Sonntag, 17. August
Anmeldung bis: Samstag, 16. August wegen Restaurantreservation
Distanz Hinweg: circa 60 km.
Mitnehmen (falls Badewetter):
- Flipflops oder Schuhe, die nass werden dürfen,
- Badetuch zum Abtocknen,
- Töffkoffer oder Netzsack o.ä., um die Kleider beim Töff zu deponieren
- abschliessbarer Töffkoffer ODER wasserdichtes Täschlein für Wertsachen
- Karabinerhaken oder Leine, um den Töffschlüssel und die Flipflops am Badeanzug zu fixieren
Weitere Tipps:
- Antibrumm
- Schwimmmatte, Schwimmring
- Sonnencreme
- Sonnenbrille

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)