> Zurück

Erste Hilfe bei Töffunfällen (Anmeldung bis 7.2.14)

Wann: Samstag 15.02.2014 09:00-13:00
Typ: kuk Event
Ort: Fahrschule Beerli, Sihlquai 344, 8005 Zürich
Teilnehmer: kuk-Mitglieder

Niemand wünscht sich eine Unfallsituationen herbei. Trotzdem - oder gerade deswegen - ist es gut, sie zu trainieren. Denn das Wissen darum, wie man einer verletzten Person am besten beistehen kann und was die notwendigen Handlungsabläufe sind, vermittelt auch Sicherheit und hilft, in Krisensituationen klaren Kopf zu behalten.

Judith Berger ist Instruktorin und wird gezielt mit uns gezielt zum Thema Töffunfälle üben:
Reanimation, AED-Gerät, Wirbelsäulenverletzungen, Helm ausziehen, Verhalten an der Unfallstelle, häufige Verletzungen bei Töffunfall (Knochenbrüche, …)
Die ersten drei Stunden bestehen sowohl aus Theorie als auch aus praktischen Übungen im Kurslokal. Danach folgt eine Stunde Unfallbeispiel im Freien, oder bei schlechter Witterung in der Tiefgarage. So hat man dann auch echte „Strassensituationen“.


Koordination: Silke

Wann: Samstag, 15. Februar 2014

Dauer: 4 Stunden, 9:00-13:00 Uhr

Wo: Fahrschule Beerli, Sihlquai 344, 8005 Zürich

Kosten: 750 CHF geteilt durch Anzahl Teilnehmerinnen

 

Instruktorin: Judith Berger, Assistenz Sandra Puntigam

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)